5 Gründe Männer über 50 lieben Blowjobs

Oralsex

Wegbringen: Wenn Sie mit einem älteren Mann in einer Beziehung stehen, sollten Sie Oralsex in Betracht ziehen, um Ihrer Beziehung mehr Intimität zu verleihen.

Mein 73-jähriger Onkel war vor ein paar Wochen zu Besuch. Wir hatten uns eine Weile nicht mehr gesehen und so war mein neuer Job - das Schreiben über Sex - für ihn ein kleiner Schock. Ich konnte die Gedanken in seinem Kopf herumrollen sehen und ich wusste, dass etwas 'Rohes' kommen würde. Sobald er außer Hörweite seiner Frau ist, beugt er sich vor und fragt mich: 'Bringst du Frauen das Schlucken bei?'

Ein Lachen und ein zartes Umsäumen des Themas genügten, um das Gespräch wieder auf ein angenehmes Niveau zu bringen. Wenn wir alleine gewesen wären, hätte ich seine Frage ernster genommen und ihn in ein Gespräch über Sex, Blowjobs und was Frauen für eine geliebte Person tun - und was nicht.

Muschi mit hoher Laufleistung

Ich hasste Blowjobs, als ich verheiratet war. Ich weigerte mich zu schlucken. Ich war eher eine 'Ich werde dich den größten Teil des Weges dorthin nehmen und dann ist es eine Art Handjob' -Frau. Und ich vermute, ich war eine von vielen Frauen in meinem Alter, die es nicht genossen haben, Oralsex zu geben.



Die Zeiten ändern sich ebenso wie die Einstellungen, und der Blowjob bietet sich jetzt als großartige Gelegenheit für echte Intimität und als wunderbares, anpassungsfähiges Instrument zur Aufrechterhaltung eines heißen Sexuallebens im Alter an.

Ich habe noch keinen Mann getroffen, der nicht nur über die Idee eines Blowjobs ohnmächtig geworden ist.

Warum sind Männer so von diesem besonderen Sexakt angezogen? Hier sind einige wichtige Gründe.

Es ist Tabu

Viele ältere Männer sehnen sich nach den 'verbotenen' Freuden, die ihnen von zimperlichen Frauen oder Liebhabern verweigert werden, die ein wenig ungebildet waren und nicht ganz in die Freuden des Gebens und Empfangens eingeweiht sind. Die Begegnung mit einer Frau, die gerne einen Blowjob gibt, ist ein wahrer Genuss.

Es ist eine großartige Alternative zum Geschlechtsverkehr

Männer mit erektilen Problemen können über penetrativen Sex besorgt sein. Was passiert, wenn es in diesem Moment fehlschlägt? Wenn es beim Sex immer um Penetration ging, was passiert dann? Ein gut ausgeführter BJ bietet einige der gleichen Freuden - einen engen, warmen Fleck, das Gefühl des Ein- und Aussteigens und eine ganze Menge Intimität. In Kombination mit der Verwendung von Händen kann dies einen Höhepunkt hervorrufen, der mit dem Geschlechtsverkehr mithalten kann. Oder verwenden Sie es als Teil eines Repertoires sexueller Handlungen, um Sie beide mehr zu erregen. (Lesen Sie mehr über ED bei Medikamenten gegen erektile Dysfunktion: Nicht die ultimative Lösung.)

Es ist der ultimative sexy Akt

Männer sehen den Blowjob als die ultimative sexy Tat. Sie dürfen zuschauen! Es ist eine visuelle Aktivierung, die eine Frau manipulieren kann, um noch sexueller zu werden, indem sie einen leuchtend roten Lippenstift trägt, sich auf sexy Weise anzieht und mit ihren Händen oder einem sexy Spielzeug für zusätzliche Sensation sorgt. Wenn sie die Handlung mag, wird sie für den Empfänger noch attraktiver.

Es geht um Power Play

Macht ist in unseren sexuellen Handlungen vorhanden, auch wenn wir nicht absichtlich in das Machtspiel verwickelt sind. Initiiert er immer? Lieber ist er an der Spitze, verantwortlich? Bist du ruhig und ungerichtet? All diese Dinge verleihen sexuellen Handlungen einen einzigartigen Geschmack. Einige Leute sehen die BJ als unterwürfige Handlung für Frauen, wobei der männliche Partner die Kontrolle über Schub und Tempo hat. Ich halte es für einen dominanten Akt für Frauen. Drücke ihn in den Stuhl und ziehe ihn aus, während er sich zurücklehnt und zuschaut. Sie sind verantwortlich und erfreuen ihn absichtlich - das ist eine große Herausforderung für einen Mann jeden Alters.

Es ist ein Akt des Gebens

Oralsex ist ein Akt des Gebens, der auf dem Wunsch einer Partei beruht, jemandem eine Freude zu bereiten. Es ist eine Möglichkeit, Liebe, Zuneigung oder Leidenschaft zu zeigen. Und wenn Frauen Oralsex mit einem Mann beginnen, weil sie es wollen, zeigen sie diese Verbindung auf engste Weise.

Wenn Sie mit einem älteren Mann in einer Beziehung stehen, sollten Sie Oralsex in Betracht ziehen, um Ihrer Beziehung mehr Intimität zu verleihen. Es hat Vorteile für Männer und Frauen, wenn sie Sexualpraktiken anwenden, um den Geschlechtsverkehr zu ersetzen oder zu ergänzen, wenn wir älter werden und unser Körper sich verändert. Die Erweiterung des Repertoires ist eine wunderbare Möglichkeit, um ein aktives Sexualleben zu gewährleisten, wenn Schmerzen, ED oder vaginale Trockenheit Herausforderungen darstellen. (Lesen Sie mehr über Sex und Altern in Sex mit 60: Eine persönliche Reflexion.)

Und sollte er den Gefallen erwidern wollen ... nun, Frauen genießen Oralsex genauso wie Männer. Für viele Frauen ist die Stimulation der Klitoris das wichtigste Mittel, um einen Orgasmus zu erreichen, und macht Oralsex äußerst wünschenswert. Ian Kerner, ein Sexualtherapeut und Autor, schrieb 'She Comes First', ein ausgezeichnetes Buch über die Kunst des Oralsex. Das Buch verwendet fein gezeichnete Illustrationen, um weibliche Genitalien zu zeigen, mit detaillierten Anweisungen und Vorschlägen, wie man eine Frau mündlich spielt, neckt und stimuliert. Es ist ein Buch für Anfänger und erfahrene Liebhaber von Oralsex. Ich denke, es sollte erforderlich sein, für alle Männer zu lesen! Die männliche Version ist 'Passionista', der Leitfaden der ermächtigten Frau für das Vergnügen eines Mannes. Ich empfehle dringend, beide Bücher zu Ihrer Büchersammlung hinzuzufügen.

Zurück zur Frage meines Onkels E. Wie würde ich einer Frau das Schlucken beibringen? Ich würde sie dringend bitten, sich daran zu erinnern, warum sie ihrem Geliebten überhaupt einen Blowjob gibt - weil sie sich um ihn kümmert und ihm Vergnügen bereiten möchte. Ich würde ihr sagen, dass das Schlucken nicht unbedingt notwendig ist, aber es kann schön sein. Es ist keine so große Sache und wenn eine Frau es vorhersehen kann, kann sie vermeiden, dass das Ejakulat direkt in ihren Hals fließt. Als Alternative kann sie es diskret in ein strategisch nahe gelegenes Taschentuch spucken.

Wenn Sie sich dem Sex nähern, egal welcher Art, mit dem Wunsch zu gefallen und der Freude am Körper Ihres Partners, dann genießen Sie, was Sie tun. Seine Erregung erregt dich. Sie möchten die Dinge tun, die ihm Spaß machen, weil es die Erfahrung auch für Sie angenehmer macht. Wenn Sie nur das tun, was ich 'Wohltätigkeits-Sex' nenne, wird es für keinen von Ihnen Spaß machen.

Genießen Sie diese Momente und bereiten Sie sich auf den Höhepunkt vor und seien Sie bereit, ihn alle auf intimste Weise zu erleben. Es wird ein Moment sein, an den er sich noch lange erinnern wird, das verspreche ich.