Anal Autoscooter Stellung

Definition

Definition - Was macht Anal Autoscooter Position gemeint?



Anale Autoscooter ist eine Sexposition, bei der die Teilnehmer mit dem Gesicht nach unten und mit dem Gesicht nach oben von einander abgewandt liegen. Es hat seinen Namen von der Tatsache, dass die Teilnehmer in einer Bewegung zusammenkommen, die Autoscooter in einem Vergnügungspark imitiert. Die Position der analen Autoscooter gilt als herausfordernd.



Türstau Manschetten


Kinkly erklärt Anal Autoscooter Stellung



Um diese sexuelle Position zu erreichen, liegt die Frau mit gespreizten Beinen auf dem Bauch. Der Mann liegt dann auf ihr, ebenfalls mit dem Gesicht nach unten, aber den Füßen seines Partners zugewandt. Er sollte seinen Genitalbereich auf ihren ausrichten und seine Beine über ihre spreizen. Dann steckt er seinen Penis in ihren Anus. Beide Teilnehmer schieben vorwärts und rückwärts und ahmen dabei die Bewegungen von Autoscootern des Karnevals nach. Der beste Winkel wird erreicht, wenn sich der Mann und die Frau auf den Ellbogen abstützen.



Anale Autoscooter bringen den Penis in einen ungewöhnlichen Abwärtswinkel, was es schwierig macht, ihn zu erreichen. Belastungsverletzungen können auftreten, wenn der Penis über die Grenzen seines Komforts hinaus gebeugt wird.

befriedigendes Sexspielzeug

Auf der Suche nach weiteren Ideen für Sexpositionen? Schauen Sie sich unsere Sex Positions Playlist an.