Die Tänzerposition

Definition

Definition - Was macht Die Tänzerposition bedeuten?



Der Tänzer ist eine Variation der Missionarsstellung. Um in diese Position zu gelangen, müssen beide Partner stehen. Die Frau hebt eines ihrer Beine an und der Mann hält es fest, um ihr Gleichgewicht zu verbessern. Er kann sie dann im Stehen durchdringen und beide Partner können durch leichtes Beugen der Knie stoßen.







Kinkly erklärt Die Tänzerposition



Die Tänzerposition ist oft viel einfacher, wenn sich die Frau an eine Wand lehnt. Dies gibt ihr mehr Stabilität und verringert die Wahrscheinlichkeit von Stürzen und Müdigkeit.

BDSM-Taschentuch-Code

Diese Position ist ideal für Paare, die einen Quickie suchen. Es kann sogar diskret an einem öffentlichen Ort oder in der Umgebung von Menschen, wie auf einer überfüllten Tanzfläche, durchgeführt werden. Aus der Sicht eines Zuschauers würde das Paar so aussehen, als ob es nur schmutzig tanzen würde.

Auf der Suche nach weiteren Ideen für Sexpositionen? Schauen Sie sich unsere Sex Positions Playlist an.