Erotische Hypnose und der freihändige Orgasmus

Sex

Quelle: Daniil Kuzelev

Wegbringen: Orgasmen allein durch deinen Verstand '>

Wenn Sie neugierig sind und ein bisschen Spaß haben möchten, probieren Sie Googeln 'Freihand-Orgasmus'. Sie werden ein paar Artikel finden, aber in jedem finden Sie ein gemeinsames Thema: die Verwendung von erotischer Hypnose.



Jetzt wissen wir, dass Sie vielleicht das Wort & ldquo; Hypnose & rdquo; und denken, 'Nun, das ist wahrscheinlich nicht real, es klingt ziemlich woo-woo,' Aber Sie würden sich wundern, wenn Sie Ihre Neugierde ein Stück weiter treiben und sich tatsächlich mit dieser Praxis befassen. In vielerlei Hinsicht scheint dies tatsächlich zu funktionieren, um sowohl ein größeres sexuelles Vergnügen als auch händefreie Orgasmen zu ermöglichen.

Fragen Sie sich, was zur Hölle erotische Hypnose überhaupt ist? Keine Sorgen machen. Wir haben einen professionellen Hypnotiseur nach erotischer Hypnose gefragt. Dies ist alles, was Sie wissen müssen.



Was ist Erotische Hypnose?

Erotische Hypnose ist der persönliche oder (je nach Ihren Vorlieben) partnerschaftliche Gebrauch von hypnotischen Trancezuständen, um lustvollere, unterhaltsamere und aufregendere sexuelle Erfahrungen zu machen. Sie nutzen Ihren Geist, um Freude am Körper zu erzeugen. Schließlich wissen wir, dass das Gehirn das größte Sexualorgan ist, das wir haben.

& ldquo; Hypnose erzeugt echte physische Effekte, indem sie bestimmte Vorschläge und die Kraft des Geistes verwendet. & rdquo; sagt Amy Marsh, Ed.D., DHS, CH, CI, Sexologin, AASECT-zertifizierte Sexualberaterin und professionelle Hypnotiseurin. Sie hypnotisieren jemanden buchstäblich in einen erotischen Zustand, um das sexuelle Vergnügen auszublenden.

Was passiert, wenn Sie sich in einem erotisch fokussierten Trance-Zustand befinden?

Während Sie sich in einem Trance-Zustand befinden, ist es wichtig zu betonen, dass Sie immer noch in der Lage sind, Nein zu sagen. Sie sind nicht wie ein Zombie. Zustimmung ist immer sexy.

Ein Trance-Zustand wird dadurch definiert, wie unsere Gehirnwellen winken. & ldquo; Unsere Gehirnwellen werden immer langsamer oder schneller. & rdquo; Marsh erklärt. & ldquo; Wenn sie langsamer werden, nennen wir dies einen Trancezustand. Wenn sie wirklich sehr, sehr langsam sind, nennen wir dies Schlaf oder Bewusstlosigkeit. & Rdquo;

In der erotischen Hypnose ist das Thema & ldquo; überredet & rdquo; In den Trance-Zustand versetzt die Person (oder das YouTube-Video), die die Übung leitet, ihre Gehirnströme verlangsamt und sie entspannt. & ldquo; Wenn ein Partner die Rolle eines & ldquo; Hypnotiseurs & rdquo; Marsh sagt: 'Sie geben in der Regel die Vorschläge, Entspannung zu schaffen und zu vertiefen, und leiten, was in der hypnotischen' Szene 'passiert.'

Die Szenen sind eine Geschichte, eine Fantasie oder eine erotische Reise, auf die Sie sich begeben. Diese sehen für jede Person oder jedes Paar (oder jede Gruppe) anders aus.

Freundin Anschauen von Porno

So probieren Sie erotische Hypnose

Bevor Sie gehen und & ldquo; hypnotisieren & rdquo; Jemand (oder lassen Sie sich hypnotisieren), lesen Sie alles, was Sie über Hypnose wissen können, bevor Sie es versuchen. & ldquo; Erlernen Sie grundlegende Hypnose-Fähigkeiten und üben Sie sie zunächst für völlig nicht-erotische Zwecke. & rdquo; Marsh sagt. & ldquo; Die Menschen müssen sowohl Selbstvertrauen als auch Fähigkeiten entwickeln, und & lsquo; Leistungsangst & rsquo; über guten & lsquo; hypnotischen Sex & rsquo; schafft keine Entspannung. & rdquo;

Marsh meint, dass es am besten ist, zu einem professionellen Hypnotiseur zu gehen, wenn Sie es ernst meinen mit erotischer Hypnose. Davon abgesehen gibt es viele Online-Videos, die Sie alleine oder mit einem Partner ausprobieren können.

Vertrauen ist unabdingbar, bevor Sie es versuchen. Sie und Ihr Partner müssen sich ausführlich über die gewünschten Erfahrungen und die Grenzen unterhalten, die Sie setzen möchten.

& ldquo; Kennen Sie weiche und harte Grenzen, Grenzen, Auslöser und Zustimmungsprobleme. Sprechen Sie darüber, warum Sie erotische Hypnose erforschen möchten und was Spaß macht. Sprechen Sie darüber, was das Vergnügen ruiniert und das Vertrauen zerstört, & rdquo; Marsh erklärt.

Schreiben Sie Skripte für die Szenen, die Sie untersuchen möchten, damit Sie beide auf derselben Seite sind. Halten Sie Ihre Sitzungen kurz, um sie nicht zu übertreiben, während Sie sich weiterbilden. Jeder sollte sich während der gesamten Erfahrung sicher und wohl fühlen. Sei bereit aufzuhören, wann immer jemand aufhören will.

Marsh sagt, es sei der Schlüssel, sich daran zu erinnern, dass Hypnose eine erlernte Fähigkeit ist, die Übung erfordert. Sie werden wahrscheinlich nicht in einen erotischen Zustand verfallen, wenn Sie es zum ersten Mal versuchen. & ldquo; Sie müssen lernen und üben, wie Sie eine Hypnoseerfahrung für jemanden erstellen, und Sie müssen lernen und üben, wie Sie diese Erfahrung selbst machen, & rdquo; Sie sagt.

Aber warte, was ist mit dem Freisprech-Orgasmus?

Sie können auf jeden Fall einen Orgasmus allein durch Ihren Verstand haben, wenn Sie sich dieser Praxis verpflichten. Wenn Sie keinen Orgasmus verspüren, ist dies in Ordnung. Sie können auch erotisches Vergnügen und Entspannung erleben.

& ldquo; Viele erotische Hypnotiseure genießen es, durch die Kraft der Suggestion einen freihändigen Orgasmus zu erzeugen und zu erleben. & rdquo; Marsh sagt.

Während der gesamten erotischen Szene verbindet sich Ihr Gehirn mit dem Rest Ihres Körpers und sendet Wellen der Freude durch Sie. Genau wie beim physischen Sexspiel werden Sie durch eine erotische Szene geführt, die mit einem Orgasmus gipfelt.

Dirty-Talk-Namen

Es passiert nicht bei jedem, da der Körper jeder Person anders ist, aber es ist eine Praxis, die die sexuelle Erregung steigern kann. Und wenn wir ganz ehrlich sind, Es macht einfach Spaß.

Wenn Sie mehr über erotische Hypnose wissen, ist diese für alle zugänglich. Marsh sagt, dass Sexualerzieher und Sexologen bei ihrer Arbeit mit Klienten wirklich profitieren könnten, wenn sie sich über die Kraft der Hypnose in der Sexualität unterrichten.

& ldquo; Ich befürworte nicht, dass wir mit unseren Kunden selbst erotische Hypnose machen. Dies wäre unethisch, & rdquo; Sie sagt. & ldquo; Aber ohne informierte Sexologen und Sexualtherapeuten, die optional darüber sprechen, bleibt die erotische Hypnose so ziemlich im Reich der Verworrenheit & rdquo ;.