Tief gehen! Die 8 besten Sexpositionen für tiefe Penetration

Sex Positionen

Wegbringen: Auf der Suche nach einem guten, altmodischen, super intensiven Knochenbau

Als Sexualautor habe ich mehr als meinen gerechten Anteil an Artikeln über Sexpositionen gelesen und geschrieben. Einige schlagen vor, bestimmte Regionen zu stimulieren (20 Positionen für G-Punkt-Ruhm!), Andere bieten Lösungen für sexuelle Stolpersteine ​​(10 Positionen für Paare mit ganz unterschiedlichen Höhen!), Und es gibt immer diejenigen, die mehr Vergnügen versprechen als körperlich möglich (5 Stellungen GARANTIERT, UM JEDEM MEHRERE ORGASMEN ZU GEBEN - Sogar Leute im Nebenzimmer !!). Ich verstehe jedoch, dass es nicht immer so kompliziert ist. Manchmal will man einfach nur ein gutes, direktes, intensives Boning, und oft erfordert das ein extrem tiefes Eindringen. Ich habe dich gedeckt! Ich habe eine Liste mit acht meiner Lieblingspositionen zusammengestellt, damit Sie sich darauf einlassen können. Hör zu!

Missionary Plus Sex Positionen

Diese Positionen sind alle Variationen der Standard-Missionsposition.

Fliegende V-Position





Abgelegt werden unter & ldquo; Einfach halten & rdquo; Die Flying V-Position (auch als Happy Scissors bekannt) ist so einfach wie sie kommt. Legen Sie sich mit erhobenen Hüften auf den Rücken (verwenden Sie Kissen oder einen Liberator Wedge) und lassen Sie Ihren Partner zwischen Ihren Beinen knien. Ihr Partner nimmt dann einen Ihrer Knöchel in jede Hand und hält Sie beim Stoßen mit gespreizten Beinen. Wenn Sie sich super hilfsbereit fühlen, können Sie sogar Ihre eigenen Beine halten und Ihrem Partner die Freiheit geben, die Hände zu pflanzen und mehr Druck auszuüben.

Die G-Whiz Position

Das hier heißt G-Whiz (oder Amboss) und ist für die Flexiblen unter euch. Legen Sie sich auf den Rücken und heben Sie die Beine. Ihr Partner kniet vor Ihnen, sodass Ihre Beine auf ihren Schultern ruhen können. Ihr Partner beugt sich dann über Sie, sodass Ihre Beine zu Ihnen zurückkehren und Ihre Hüften sich anheben, was zu einer extrem tiefen Penetration führt.

Legen Sie für eine andere Drehung die Fußsohlen auf die Brust Ihres Partners, anstatt die Beine zu strecken. Das Eindringen wird immer noch sehr tief sein und Ihre Beine müssen sich nicht so weit strecken.

Schmetterlingsposition


Probieren Sie die Schmetterlingsposition aus, damit Sie und Ihr Partner sich gegenseitig sehen können (erinnern Sie sich an Ihren Partner, er ist so süß!). Lege dich auf den Rücken, mit deinem Hintern direkt an der Bettkante oder an einem stabilen Tisch. Ihr Partner steht vor Ihnen, hebt Ihre Hüften an, sodass Ihre Beine auf ihren Schultern ruhen können, und hält sich dann beim Stoßen an Ihren Beinen fest. Weil du nicht direkt aufeinander stehst, kannst du dich gegenseitig testen, während du sexy wirst!

Von Hinten Sex Positionen

Wenn Sie möchten, dass Ihre Tiefe von hinten kommt, sind diese für Sie!

Flache Doggy Style Position



Plastikhosen Fetisch


Zahnseidenhöschen

Die Flat Doggy Style-Position (oder Speed ​​Bump) ist einer meiner absoluten Favoriten, nicht nur, weil ich faul bin. Aber im Ernst, dies ist eine großartige Position, wenn Sie faul sind! Legen Sie sich mit Kissen oder einem Liberator Wedge unter den Hüften und den Beinen auf den Bauch.

Ihr Partner wird Sie dann auf den Knien spreizen. Der Eintrittswinkel kann hier angepasst werden, je nachdem, wo Ihr Partner die Knie oder die Brust anlegt - spielen Sie damit! Er kann den Eintrittswinkel einstellen, indem er seine Knie setzt. Wenn Sie eine aktivere Rolle übernehmen möchten, lassen Sie Ihren Partner aufrecht stehen, damit Sie nach hinten greifen und seine Hände ergreifen können. Jetzt können sie Ihre Hände benutzen, um zusätzliche Schubkraft zu erlangen.

Schildkrötenposition

Das Tolle an der Turtle Sex Position ist, dass sie unabhängig von der Penisgröße tief eindringt. Beginnen Sie auf Ihren Händen und Knien mit Ihren Beinen zusammen und beugen Sie dann Ihre Knie, damit Ihre Brust näher zu Ihren Schenkeln kommt. Sie können sogar Ihre Arme hinter die Knie legen und sich in eine kleine Kugelform ziehen. Was Sie tun, ist hier Ihre Vagina so flach wie möglich zu machen. Dann kniet Ihr Partner (oder steht am Rand des Bettes) mit gespreizten Beinen hinter Ihnen und tritt ein, wobei er Ihre Hüften packt, während diese stoßen.

Schubkarre ruhen



Die Schubkarre-Position ist eine jener Positionen, die dazu neigen, in jenen & ldquo; 10 Leuten aufzutauchen, die wegen Sex in die Notaufnahme gingen & rdquo; Artikel, aber mit dieser Variante können Sie das Vergnügen bekommen, ohne die möglichen Schmerzen zu riskieren. Um in dieses zu gelangen, stellen Sie sich mit weit auseinander stehenden Füßen auf die Bettkante und beugen Sie sich vor. Auf dem Bild oben ist das Bett ziemlich niedrig, aber ich empfehle eine höhere Oberfläche und Kissen oder Kissen unter Ihrer Brust, um Ihren Oberkörper in einer Linie mit Ihren Hüften zu halten. Ihr Partner steht zwischen Ihren Beinen und tritt von hinten ein. Hier macht es richtig Spaß! Während Ihr Partner Ihre Oberschenkel festhält, heben Sie Ihre Beine an und wickeln sie möglicherweise sogar um die Taille Ihres Partners. Ihr Partner hält Ihre Beine hoch und stößt sie an, um ein super tiefes Eindringen zu erreichen. Außerdem hast du das Gefühl, dass du fliegst!

Woman-on-Top-Sex-Positionen

Möchten Sie verantwortlich sein '>


Um die Cowgirl-Position von regulär auf extra tief zu bringen, genügt ein kleiner Kniff. Klingt nach Spaß? Dann könnte dir Extended Cowgirl Position gefallen. Lassen Sie Ihren Partner auf dem Rücken liegen. Kommen Sie, um sie zu besteigen, aber anstatt sich auf Ihre Knie zu setzen, lassen Sie Ihre Füße auf beiden Seiten von ihnen gepflanzt, während Sie sie besteigen. Wenn alles in Position ist, strecken Sie vorsichtig ein Bein und dann das andere direkt vor Ihnen aus, sodass Sie Ihre Füße auf beiden Seiten des Kopfes Ihres Partners haben. Wenn Sie die Beine gerade ausstrecken, verspüren Sie ein tiefes Gefühl des Eindringens, und alle Bewegungen, die Sie von dieser Position aus ausführen, werden spürbar Ernsthaft heftig.

Die Liebessitzposition

Ernsthaft, gibt es etwas Besseres als Couch-Sex? Love Seat Position, und es ist ziemlich einfach einzurichten. Lassen Sie Ihren Partner auf einer Couch (oder sogar einem Stuhl) sitzen, etwas näher an der Vorderseite des Sitzes als gewöhnlich. Klettere in ihren Schoß und schaue sie mit einem Knie an beiden Seiten ihrer Beine an. Führen Sie dann den Penis ein und beginnen Sie zu rocken. Halten Sie sich an der Rückseite der Couch oder an den Schultern Ihres Partners fest, um die Hebelwirkung zu nutzen. Lassen Sie Ihren Partner näher an die Sitzkante herankommen, um die Eindringtiefe zu erhöhen.

Für einen weiteren, energiegeladenen Sex auf der Couch sollten Sie einen Fuß zu beiden Seiten Ihres Partners setzen, damit Sie sich in einer niedrigen Kniebeuge befinden.

Das sind also einige meiner Favoriten für tiefgreifenden Sex. Jetzt geh raus - und geh tief!