Größe und Gewicht proportional (HWP)

Definition

Definition - Was macht Größe und Gewicht proportional (HWP) bedeuten?



Das Verhältnis von Körpergröße und Körpergewicht (HWP) ist ein beschreibender Begriff, der im Online-Dating üblicherweise als Akronym angezeigt wird und angibt, dass das Körpergewicht einer Person innerhalb des durchschnittlichen Bereichs für ihre Körpergröße liegt. Der Deskriptor wird am häufigsten in Kontaktanzeigen oder Online-Dating-Profilen verwendet.



Obwohl dieser Begriff eine Reihe von Dingen bedeuten kann, deutet er darauf hin, dass eine Person nach einem Partner sucht, dessen Gewicht als 'durchschnittlich' oder 'gesund' eingestuft werden kann, und in der Regel als Euphemismus für 'nicht übergewichtig' gilt.

HWP ist eindeutig ein subjektiver Begriff, der zwar nicht genau angibt, welche Größe oder welches Gewicht einer Person als inakzeptabel angesehen wird, aber auf ein bestimmtes Maß an Größenunterscheidung hinweist.



wie man Sex mit einem Huhn hat

Kinkly erklärt Größe und Gewicht proportional (HWP)



HWP kann von Personen verwendet werden, die Partner mit einem bestimmten Körperbau suchen, oder von Personen, die ihr eigenes Aussehen beschreiben. Menschen können sich dafür entscheiden, den Begriff Größe und Gewicht proportional zu verwenden, anstatt ein Bild online anzuzeigen.

Größe und Gewicht proportional war ein Begriff, der in den 90er Jahren häufiger verwendet wurde als heute, obwohl er in jüngster Zeit in der Schwulengemeinschaft wieder auflebte.