Dessous

Definition

Definition - Was macht Dessous

Dessous, wie wir es heute kennen, wurde von Lady Duff-Gordon von Lucile entwickelt. Sie stellte sich Unterwäsche vor, die weniger restriktiv war als Korsetts. Damals trugen Frauen sperrige Unterwäsche aus Bescheidenheit und Hygiene und dem Bedürfnis, die Form ihres Körpers zu ändern. Dessous befreiten sie von diesen Erwartungen und machten Unterwäsche zu einer Möglichkeit, sich durch Mode auszudrücken.

Es gibt viele Arten von Dessous wie BH- und Höschensets, Teddys, Babydoll-Kleider und vieles mehr.