MFM Dreier

Definition

Definition - Was macht MFM Dreier bedeuten?



Ein MFM-Dreier ist ein Dreier, an dem zwei Männer und eine Frau beteiligt sind, der jedoch kein bisexuelles Spiel zwischen den beiden Männern beinhaltet.



Kinkly erklärt MFM Dreier



Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Arten von Dreien: Ein Dreier, bei dem zwischen zwei Personen desselben Geschlechts bisexuell gespielt wird, und ein Dreier, bei dem zwischen Personen desselben Geschlechts kein bisexuelles Spiel stattfindet. Ein Akronym, in dem die Buchstaben für dasselbe Geschlecht hintereinander stehen (FFM, MMF), weist auf einen Dreier mit bisexueller Aktivität hin. Ein Akronym, bei dem die beiden Buchstaben durch den Buchstaben des anderen Geschlechts (FMF, MFM) getrennt sind, weist darauf hin, dass keine bisexuelle Aktivität vorliegt. Ein MFM-Dreier beinhaltet kein sexuelles Spiel zwischen Männern und Männern, während ein MMF-Dreier sexuelle Aktivitäten zwischen Männern und Männern beinhaltet.

Missverständnisse über Sex