Nationale Erhebung zum Familienwachstum (NSFG)

Definition

Definition - Was macht Nationale Erhebung zum Familienwachstum (NSFG) bedeutet?



Die National Survey of Family Growth (NSFG) ist eine Umfrage der US-Regierung. Diese Umfrage fragt nach der Familie, dem Ehe- und Scheidungsstatus, dem Gebrauch von Verhütungsmitteln, dem Fruchtbarkeits- und Unfruchtbarkeitsstatus und dem allgemeinen Gesundheitszustand einer Person. Die aus der Umfrage gesammelten Daten werden für verschiedene Zwecke verwendet, die im Idealfall den Teilnehmern zugute kommen.



Kinkly erklärt Nationale Erhebung zum Familienwachstum (NSFG)



Die Website der National Survey of Family Growth behauptet, dass die erfassten Daten mehrere legitime Verwendungszwecke haben. Abgesehen davon, dass sie von Wissenschaftlern für ihre Studien in den Bereichen öffentliche Gesundheit, Verhaltenswissenschaften und anderen wissenschaftlichen Aktivitäten verwendet und zitiert werden, werden sie auch von kommerziellen Medien zur Unterstützung ihrer Berichte und Veröffentlichungen verwendet. Die Umfrage dient als Grundlage für wichtige Entscheidungen zu Gesundheitsprogrammen und sozialen Diensten auf städtischer, bundesstaatlicher und nationaler Ebene. Es kann auch von der Privatwirtschaft verwendet werden, um die Bedürfnisse ihres Zielmarktes zu bestimmen.