Die umgekehrte Cowgirl-Position

Definition

Definition - Was macht Die umgekehrte Cowgirl-Position bedeuten?



Reverse Cowgirl ist eine sexuelle Position, in der sich eine Frau auf ihrem anfälligen Partner befindet und im Gegensatz zur Cowgirl-Position von ihrem Partner abgewandt ist. Wie bei jedem Girl-on-Top gibt Reverse Cowgirl der Frau die Kontrolle über das Ausmaß und die Dauer der Penetration.



Sex ohne Sattel







Kinkly erklärt Die umgekehrte Cowgirl-Position



Die Position kann für Vaginal- und Analsex verwendet werden und wird häufig in der Pornografie verwendet, da sie eine vollständige Frontalansicht der Frau bietet. Reverse Cowgirl ist eine Position, die den G-Punkt einer Frau stimuliert und der Frau Zugang zu ihrer Klitoris gibt, wodurch die Möglichkeit einer zusätzlichen manuellen Stimulation eröffnet wird. Es ist auch eine einfache und leicht zugängliche Position für schwangere Frauen. Trotz seines Namens kann das umgekehrte Cowgirl zwischen gleichgeschlechtlichen Paaren verwendet werden.

Auf der Suche nach weiteren Ideen für Sexpositionen? Schauen Sie sich unsere Sex Positions Playlist an.