Die gedrungene Position

Definition

Definition - Was macht Die Squat Position bedeuten?



Die Hockenposition ist eine Frauenposition. Um in diese Position zu gelangen, liegt der penetrierende Partner offen auf dem Bett. Der empfangende Partner überspannt dann den penetrierenden Partner und hockt sich hin, um eine Penetration zu erreichen.



die sitzende Scherenposition

Kinkly erklärt Die gedrungene Position



Diese Position ist einigermaßen herausfordernd. Der empfangende Partner muss sein Gleichgewicht halten, damit er stetig in die Hocke geht. Der Vorteil ist jedoch die tiefe Penetration, und der empfangende Partner hat die Kontrolle über die Geschwindigkeit und Tiefe der Penetration. Der penetrierende Partner kann dem empfangenden Partner helfen, indem er seine Hände stützt.



Auf der Suche nach weiteren Ideen für Sexpositionen? Schauen Sie sich unsere Sex Positions Playlist an.