Den Salat werfen: Die Outs und Ins von Rimming!

Anal Sex

Wegbringen: Wenn Sie es gewohnt sind, jeden Abend den Tisch für Fellatio oder Cunnilingus zu decken, ist es vielleicht an der Zeit, wieder hinauszugehen und ein Picknick zu machen!

Will irgendjemand da draußen wirklich Tag für Tag die gleiche Mahlzeit zu sich nehmen?> Einfach ausgedrückt, Rimming oder Analingus: Verwenden Sie Ihre Zunge und Ihre Lippen, um den Anus einer anderen Person zu stimulieren. Aber auch wenn unsere sexuellen Grenzen immer flexibler werden und verschiedene Arten des sexuellen Spielens an der Tagesordnung sind, überspannen immer noch viele Arschlöcher und Zungen den Zaun. Einige Leute haben definitiv Recht bekommen, während andere zögern. Und manche bleiben völlig desinteressiert.

Was ist mit Rimming los?

Diejenigen, die versucht haben, Analingus zu geben oder zu empfangen, werden ihren Mund oft auf eine andere Weise benutzen: um das Lob dieses sehr intimen Sexakts zu singen. Sowohl der innere als auch der äußere Teil des Anus haben viele empfindliche Nervenenden, und die Haut, die ihn umgibt, ist auch ziemlich zart. Wenn Sie andere Arten des analen Spiels und der Penetration ausprobiert haben, sind Sie bereits mit der Sanftheit vertraut, die zur Maximierung von Vergnügen und Komfort erforderlich ist. Aber es ist diese Zärtlichkeit, die das Rimming zu einem echten Roll-Your-Eyes-Back-Erlebnis macht.

Rimming ist ein ganz anderes Abenteuer, egal ob Sie sich mit Anal-Touch beschäftigt haben oder nicht. Sich auf den Arsch einer anderen Person zu stürzen oder sich von einer anderen essen zu lassen, verbindet einen der empfindlichsten Körperteile mit einem der empfindlichsten. Ihr Anus bietet viele verschiedene Wege zur Empfindung und zum Vergnügen, und Ihre Zunge bietet, wie die Popularität des Oralsex zeigt, viele sinnliche Möglichkeiten. Rimming ist ein sehr vielfältiger und individueller Sexakt, der auf viele verschiedene Arten genossen werden kann.

der Affenrocker

Warum Rim Jobs einen schlechten Ruf bekommen

Wirklich, aber das Zögern oder mangelnde Interesse ist ziemlich verständlich. Selbst wenn man eine sexuell positive Einstellung verkörpert, ist die Idee, den Arsch einer anderen Person zu lecken, nicht die einfachste Idee, selbst den offensten Geist in den Bann zu ziehen. Mit Fingern, Spielzeugen oder einem Penis auf die Hintertür klopfen '>' Menschen haben berechtigte hygienische Befürchtungen, insbesondere wenn sie Kacke in den Mund bekommen. ' erzählt Carlyle Jansen, Autorin von 'Anal Sex Basics' und Inhaberin von Good For Her. & ldquo; Manchmal sorgen wir uns mehr darum, wenn wir einen anderen rammen, manchmal sind wir nervös, wenn ein Partner auf unseren eigenen dreckigen Anus stößt und sich dadurch verlegen fühlt. Leute, die dazu neigen, 'gashaltig' zu sein, machen sich auch Sorgen über Furz, wenn ein Partner da unten ist. Es ist schwer, sich zu entspannen, wenn Sie sich ängstlich fühlen. & Rdquo;

Diese Bedenken führen dazu, dass viele Menschen nicht einmal versuchen, sich zu kräuseln, ob als Geber oder Empfänger.

Komfort ist der Schlüssel

Eric von The & lsquo; O & rsquo; Box-Blog teilte seine Besorgnis, zum ersten Mal Analingus mit seiner Frau Sara zu spielen. & ldquo; Ich war etwas nervös und zögernd, dass ich auf etwas stoßen könnte, das mich ausschalten könnte. Aber da ich wusste, dass sie regelmäßig duscht und dass ihr hübsches kleines Arschloch sauber ist, führte ich mit mehr Selbstvertrauen. & Rdquo;

Komfort ist einer der Schlüsselfaktoren für eine atemberaubende Rimming-Session. Beide Menschen müssen sich in der Situation wohl fühlen. Eine wichtige anatomische Information, an die man sich erinnern sollte, ist, dass im Rektum in der Nähe des Anus im Allgemeinen kein Kot vorhanden ist. Wenn Sie in letzter Zeit keinen Stuhlgang hatten, befindet sich die Fäkalsubstanz im Allgemeinen nicht zu nahe am Rimmin & rsquo; Umfang. Stattdessen sitzt es höher in Ihrem System, in Ihrem Doppelpunkt.

Das heißt, es gibt Möglichkeiten, Ihren Körper darauf vorzubereiten, der Salat zu sein, den Ihr Partner werfen möchte. Einige beziehen sich auf Hygiene und andere darauf, nur Ihren Körper zu kennen.

& ldquo; Duschen Sie sich vor dem Einfassen und waschen Sie sich gut & rdquo; Jansen schlägt vor. & ldquo; Oder lehnen Sie einfach Ihren Hintern über eine Badewanne und waschen Sie sich oder verwenden Sie ein Babytuch. Wenn Sie Angst vor dem Furz haben, machen Sie sich Gedanken über Ihre aktuelle Magen-Darm-Situation und lassen Sie diese für den Tag aus. Oder rufen Sie Ihren Partner zu einem Kuss auf, wenn Sie das Gefühl haben, dass er kommt, damit Sie diskreter Gas geben können. & Rdquo;

Die Möglichkeiten, zu furzeln oder unrein zu sein, sind weit verbreitete Ängste, aber es handelt sich um Bedenken, die Ihnen oft schon bekannt sein können, bevor die Gelegenheit für Arglist erörtert wird. Schließlich sind wir am besten über unseren eigenen Körper informiert. Wie Jansen feststellt, besteht Ihre vorsichtigste Vorgehensweise darin, die Eselshandlung zu begrenzen, wenn Sie sich ein wenig fettig oder auf andere Weise gastrointestinal herausgefordert fühlen. Wenn Sie für das kommende Wochenende eine schlüpfrige Beilage planen, sollten Sie versuchen, keine Lebensmittel zu sich zu nehmen, die Ihr Verdauungssystem in den Tagen irritieren könnten, in denen Sie hoffentlich Spaß haben.

Angesichts der Natur der Mehrzwecköffnung hofft man leider, mit etwas zu spielen. Manchmal passiert Scheiße. Mal wörtlich, mal bildlich. Wenn Sie die Dinge bremsen müssen, besprechen Sie dies mit Ihrem Partner.

Verwenden Sie diese Zunge zum Sprechen

& ldquo; Gut zu wissen, & rdquo; Eric erinnert uns daran, dass wir miteinander kommunizieren sollen. Mit einer guten Kommunikation sollte sich jeder von Ihnen wohler fühlen, wenn er vorwärts geht und die Erfahrung in vollen Zügen genießt. & Rdquo;

Nun, das Endspiel dieses Tickle-your-End-Spiels besteht nicht nur aus Warnungen und Warnmeldungen - es macht Spaß und ist unglaublich sinnlich.

& ldquo; Langsam fahren. Es gibt so viele Nervenenden im Anus, dass es sich noch besser anfühlt, langsamer zu werden (ähnlich dem Unterschied zwischen einer schnellen und einer langsamen Massage) “, sagte Jansen. »Und wenn Sie einen Kofferdam oder eine andere Barriere verwenden, geben Sie etwas Schmiermittel auf die Unterseite und verstauen Sie die Barriere in allen Ecken und Winkeln. Ihr Partner wird sich auf diese Weise viel wohler fühlen, als den Damm über das Gebiet zu spannen. & Rdquo;

Und haben Sie keine Angst, verschiedene Techniken auszuprobieren und mit Ihrem Partner zu kommunizieren.

Venus Schmetterling Position

& ldquo; Es gibt viele verschiedene Techniken, um diese orale Behandlung durchzuführen, sei es mit der Zungenspitze, der glatten Oberfläche, mit kreisenden Bewegungen usw. ', erzählt Eric. 'Die Hauptsache ist, Ihrem Partner zuzuhören und wie dieser auf Ihre Technik reagiert. & Rdquo;