Vaginaldilatatoren

Definition

Definition - Was macht Vaginaldilatatoren bedeuten?



Ein Vaginaldilatator ist ein Gerät, das üblicherweise zum Dehnen des inneren Vaginalbereichs verwendet wird. Dilatatoren können im erotischen oder medizinischen Kontext eingesetzt werden. Diese Geräte sind normalerweise in verschiedenen Größen erhältlich, damit die Frau mit einem kleineren anfangen kann, bevor sie zu einem größeren Dilatator übergeht. Es ist bekannt, dass Dilatatoren Orgasmen verstärken, indem sie die Vaginalwände elastischer und reaktionsfähiger machen. In einigen Fällen werden diese Geräte zur Behandlung von Erkrankungen wie Vaginismus oder zur Beseitigung von durchdringenden Schmerzen nach Krebs eingesetzt. Sie werden auch Frauen empfohlen, die unter hormonellen Problemen wie den Wechseljahren leiden.



Sexspielzeug Höschen

Kinkly erklärt Vaginaldilatatoren



Ein Scheidendilatator kann verwendet werden, um andere Zustände wie die unwillkürlichen Kontraktionen der Beckenmuskulatur zu beseitigen. Frauen mit Penetrationsschwierigkeiten können auch Dilatatoren verwenden, um den Vaginalkanal langsam und allmählich elastischer zu machen und gleichzeitig das Gefühl beim Sex zu erhöhen.

Dilatatoren bestehen aus verschiedenen Materialien wie PVC, Gummi, Stahl und Kunststoff. Während einige Designs texturiert sind, sind die meisten Dilatatoren glatt, um das Eindringen zu erleichtern. Da sie das Empfinden steigern, werden sie häufig als Sexspielzeug verwendet.