Der Kuss eines Vampirs: Ein Leitfaden für erotisches Beißen

Versauter Sex

Wegbringen: Es gibt nichts Süßeres, als deine Zähne in deinen Geliebten zu versenken, um deinen unersättlichen Hunger zu stillen.



Egal, ob es sich um ein Knabbern im Nacken oder um ein festgeklemmtes Kinn am Oberschenkel handelt, das Beißen hat definitiv Saison.

In der Tat als Fetisch, es heißt Odaxelagnia, und es bezieht sich auf sexuelle Erregung durch Beißen oder Gebissen werden. Alfred Kinsey, der als „milder Sadismus“ eingestuft wurde, stellte fest, dass die Hälfte der befragten Personen interessiert war und sich durch Beißen anmachte. Also, was ist los '> Dr. Liz Powell, eine sex- und knickpositive Psychologin. „Während so etwas wie Auspeitschen Distanz bedeutet, ist das Beißen viel intimer. Außerdem werden manche von gewöhnlichen Fantasiewesen wie Vampiren und Werwölfen angemacht, deren ursprüngliche Merkmale sexuelle Untertöne haben können. '



Während sinnliches Beißen nicht unbedingt mit einem Vampir in Verbindung gebracht werden muss, müssen wir uns auf diesen Gedanken konzentrieren - vor allem, wenn wir an Halloween teilnehmen. Obwohl das Beißen vom Blutspiel getrennt ist (das ist ein ganz anderes Thema), löst es doch eine sinnliche Erregung aus, die wild, tierisch und super sexy ist.

In der Encyclopedia of Unusual Sex Practices schreibt Dr. Brenda Love, dass sexuelles Beißen eine der einfachsten und am meisten akzeptierten Methoden des Sadismus und Masochismus im Schlafzimmer ist.

künstliches Vagina-Spielzeug

Wie können Sie sich dem Thema Beißen zuwenden? Beginnen wir mit einigen Tipps und Vorspeisen für Anfänger, die ernsthaft Schaden anrichten möchten - und wir meinen dies auf die schwülste Art und Weise, die möglich ist.

Erotisches Beißen: Finden dieses süßen Punktes



Beginne deine vampirischen Abenteuer langsam. Wenn Sie oder Ihr Partner noch nie auf sinnliche Weise gebissen wurden, stellen Sie sicher, dass Sie mitteilen, was sich gut anfühlt und was nicht funktioniert. Die erogenen Zonen eines jeden Menschen sind unterschiedlich empfindlich, und es ist wichtig, durch offene mündliche Kommunikation in diesen Gewässern zu navigieren. Das Streicheln des Nackens oder das Knabbern am Ohr kann ein wirksamer Anfang sein, wenn Sie nicht wissen, was sexuell funktioniert.

Höschenfetisch ficken

„In den meisten Fällen ist es am besten, wenn wir den Leuten sagen, was wir wollen, dass sie mehr tun, als was wir NICHT wollen, dass sie tun. Wenn zum Beispiel jemand gerne auf Nacken und Schultern, aber nicht auf den inneren Oberschenkeln beißt, könnte er sagen: 'Ich beiße gerne auf Nacken und Schultern', sagt Dr. Powell.

Wo zu beißen - und nicht beißen



Wirklich intensives Beißen konzentriert sich oft auf einige wichtige sinnliche Hotspots. Diese Bereiche umfassen: Schlüsselbein, Nacken, Lippen, Oberschenkel, Po, Brüste und Handgelenke. Aber das Erste ist das Erste: Töten Sie nicht die Stimmung, indem Sie Ihren Partner verletzen.

Viele Bereiche des Körpers sollten nicht gebissen werden, können aber definitiv gestreift werden (wie die Vulva oder der Penisschaft).

'Wenn Sie sich nicht die Haut brechen, ist das Beißen ein ziemlich risikoarmes Unterfangen', sagte Dr. Powell. 'Diejenigen mit geschwächtem Immunsystem möchten vielleicht, dass ihre Partner duschen oder den Bereich reinigen, bevor sie beißen.' Solange Sie nicht wissen, wie anfällig Ihre Haut für Blutergüsse oder Hautbrüche ist, sollten Sie mit einer relativ niedrigen Intensität beginnen. Wie bei allen Arten von Aufprall- / Schmerzspielen trägt das Erwärmen des Bereichs mit leichteren Empfindungen dazu bei, Blutergüsse und Quetschungen zu reduzieren. '

Natürlich sollten Sie auch beachten, dass beißen Spuren hinterlassen kann. Wenn Sie das Saugen mit den Zähnen kombinieren, kann dies mit der Zeit zu Blutergüssen oder Blutergüssen führen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Partner darüber informiert ist und dass Sie Bereiche auswählen, die für andere nicht sofort sichtbar sind und leicht verdeckt werden können.

was ist animalisch

Wie man diesen Biss liefert



Starten Sie einen Biss vorsichtig und drücken Sie ihn mit Zustimmung Ihres Partners fester nach unten. Kommunikation steht, wie alles, was mit Sex und Beziehungen zu tun hat, im Mittelpunkt dieses Moments. Stellen Sie sicher, dass Sie sich nicht die Haut brechen, dass die Bisse schnell sind und dass Sie nicht zu fest an der Haut ziehen. Das Nachlassen des Moments und die Intensität des Bisses sind eine großartige Möglichkeit, um Spannungen im Schlafzimmer aufzubauen.

'Wie bei den meisten Dingen ist es hilfreich, mit Ihrem Partner zu klären, wo und wie er gebissen werden möchte, bevor er eintaucht. Wenn er nicht weiß, experimentieren Sie mit verschiedenen Fleckenstärken und Beißtechniken.' Dr Sagte Powell.

Der Psychologe und Sexualwissenschaftler Havelock Ellis schrieb, dass 'der Bissimpuls auch ein Teil des taktilen Elements ist, das dem Ursprung des Küssens zugrunde liegt'.

Aber das Beißen geht noch weiter. Es ist unglaublich ursprünglich, sogar wild und kann die emotionale Verbindung beim Sex angenehm und intensiv machen. Es gibt nichts Süßeres, als deine Zähne in deinen Geliebten zu versenken, um deinen unersättlichen Hunger zu stillen.