Wachs spielen

Definition

Definition - Was macht Wachsspiel gemein?



Wachsspiel ist eine Form der sinnlichen Interaktion, bei der eine Person warmes oder heißes Wachs auf den nackten Körper ihres Partners tropft. Das Gefühl, dass das Wachs auf den Körper trifft, verursacht einen Adrenalinstoß, der die Erregung erhöht.



Obwohl Wachsspiel oft mit BDSM-Praktiken kombiniert wird, wird es auch von Menschen mit einer Vielzahl von sexuellen Interessen außerhalb der BDSM-Community genossen.

Sex mit Insekten

Kinkly erklärt Wachs spielen



Leute, die Wachs spielen, verwenden oft brennende Kerzen oder in einem Topf erhitztes Wachs. Viele ziehen es vor, das Wachs auf haarfreie Stellen zu tropfen, wo es leicht entfernt werden kann. Andere genießen es jedoch, Wachs auf die Genitalien ihrer Partnerin zu tropfen oder sogar lange Kerzen in die Vagina oder den Anus einzuführen.



Paraffin und Sojawachs sind einige der beliebtesten Sorten für Wachsanfänger, da sie niedrige Schmelzpunkte haben. Menschen mit Soja-Allergien sollten natürlich kein Soja-Wachs zum Wachsspielen verwenden. Einige erfahrenere Wachsspieler, die eine intensivere Erfahrung bevorzugen, verwenden Wachse mit höheren Schmelzpunkten, einschließlich Palm- und Bienenwachs.

Sie können die Temperatur des Wachses senken, indem Sie es aus größerer Höhe fallen lassen oder mit einem Pinsel auf die Haut streichen, anstatt es zu schöpfen oder zu tropfen. Einige Leute genießen es auch, das Wachsspiel mit dem kontrastierenden Gefühl von Eiswürfeln zu verfolgen.

Es ist wichtig zu beachten, dass verschiedene Arten von Kerzen und Töpfen die Temperatur des Wachses variieren. Sie sollten diese Variation sowie die Toleranz Ihres Partners für Hitze berücksichtigen, wenn Sie Wachs spielen. Zu heißes Wachs kann schwere Verbrennungen verursachen. Manche Menschen reagieren möglicherweise auch allergisch auf Parfums, Farbstoffe und andere Zusatzstoffe, die in Wachsen verwendet werden.

Paare sollten auch aufpassen, wenn sie das Wachs zum Wachsspielen erhitzen. Flammen sollten von Kleidung und Bettwäsche ferngehalten werden, die sich leicht entzünden können. Wachs wird auch am besten von Stoffen ferngehalten, da es schwer zu entfernen ist, wenn es erst einmal ausgehärtet ist.