Was sind Ben Wa Bälle?

Sexspielzeug

F: Was sind Ben Wa Bälle?
A: Ben Wa Bälle sind genau das, Bälle. Sie sind für das Einführen in die Vagina konzipiert. Wenn Sie sie für einen bestimmten Zeitraum im Körper halten, können Sie die Beckenmuskulatur stärken und zu einer stärkeren orgasmischen Reaktion führen. Viele Menschen empfinden es auch als sexuell anregend, sie nur zu tragen.

Es gibt heute viele Arten von Ben Wa-Bällen auf dem Markt. Im Durchschnitt haben sie die Größe eines großen Marmors und erreichen die Größe eines Golfballs. Manchmal gibt es eine Schnur, die die Bälle zusammenhält. Andere Ben Wa Bälle werden in einem Satz von zwei losen Bällen ohne Verbindungsschnur geliefert.

Einige Ben Wa-Bälle haben einen größeren äußeren Ball, in dem sich ein kleinerer Ball frei bewegen kann, wie Smart Balls und Luna Beads. Ben Wa-Bälle wie diese können stimulierender sein, da der innere Ball eine subtile Vibration liefert, wenn sich Ihr Becken bewegt und die Muskeln sich darum bewegen.

Die Alternative zu den verschachtelten Kugeln ist eine massive Kugel, die normalerweise aus Metall, Glas oder poliertem Stein besteht. Diese Bälle haben tendenziell mehr Gewicht. Eines meiner Lieblingssets dieser Sorte sind Steele Balls.

Wenn Sie Bälle von Ben Wa kaufen, sollten Sie wissen, dass sie aus Silikon, Glas, poliertem Stein, Kunststoff oder Metall bestehen können. Wenn Sie Ben Wa-Kugeln aus Metall suchen, suchen Sie nach Edelstahl im Gegensatz zu Chrom oder anderen Metallen, die mit Feuchtigkeit korrodieren können.

Sie sollten auch überlegen, wie schwer die Kugeln sein können, und nach Nähten und Details suchen, die die Reinigung erschweren können. Erfahrungsgemäß ist ein Gegenstand umso gesünder und wird umso häufiger verwendet, je einfacher er zu reinigen ist.

Ben Wa-Bälle werden manchmal mit Analkugeln verwechselt, weil sie etwas ähnlich aussehen können, aber Ben Wa-Bälle sind nicht für das Analspiel gedacht. Jedes Spielzeug, das Sie anal benutzen, sollte eine ausgestellte Basis haben, die es außerhalb Ihres Körpers verankert.

Ben Wa Bälle für Beckenstärke
Ben Wa-Bälle sind eine großartige Alternative zu Kegel-Übungen. Stecken Sie sie einfach in Ihre Vagina und erledigen Sie Dinge in Ihrem Zuhause, wie Falten von Wäsche, Zahlen von Rechnungen usw. Sie können sie auch beim Yoga oder Pilates tragen. Ich empfehle, sie für ungefähr 20 Minuten pro Sitzung zu tragen, aber wenn Sie bequem sind, können Sie sie für längere Zeiträume tragen.

Während Sie Ihre Ben Wa-Bälle tragen, ziehen sich Ihre Beckenmuskeln auf natürliche Weise zusammen, um sie in Ihrem Körper zu halten. Es ist ziemlich mühelos und subtil. Viele Menschen berichten, dass sie relativ schnell an Beckenstärke gewinnen, wenn sie diszipliniert genug sind, um sie sechs bis acht Wochen hintereinander ein paar Mal pro Woche zu tragen.

Sie könnten versuchen, ein Set von Ben Wa-Bällen mit variablen Gewichten zu erhalten, wie das Ami Kegel-Trainingsset. Auf diese Weise können Sie mit dem kleinsten Gewicht beginnen und sich mit zunehmender Kraft bis zu den schwereren Bällen vorarbeiten.

Ben Wa Balls für Vergnügen
Wenn Sie kleinere Bälle von Ben Wa verwenden, können Sie versuchen, diese beim Vaginal- oder Analverkehr zu tragen. Wenn du die verschachtelten Ben Wa Bälle hast, versuche sie in deine Vagina zu stecken und benutze einen Vibrator an deinem Kitzler. Der zusätzliche Druck und die inneren Vibrationen können sich erstaunlich anfühlen.

Eine häufige Sache, die ich bei Ben Wa-Bällen höre, ist, dass die Leute Angst haben, sich dort oben zu verlaufen. Mach dir keine Sorgen; es wird nicht passieren. Ihre Vagina hat eine Rückwand namens Gebärmutterhals. Der Gebärmutterhals hat eine winzige Öffnung, die jedoch nur so groß ist, dass etwas Mikroskopisches hindurchtreten kann. Wann immer Sie die Bälle loslassen möchten, drücken Sie einfach mit Ihren Muskeln oder kaufen Sie die Bälle mit einer daran befestigten Schnur zum einfachen Loslassen.

Ich ermutige Frauen sehr, einen Satz Ben Wa-Bälle zu bekommen. Sie sind eines der wenigen Sexspielzeuge, die es zum Teil seit Jahrhunderten gibt, weil sie auch ein hervorragendes Werkzeug für die vaginale Gesundheit und das Wohlbefinden sind.



Eine Frage haben? Fragen Sie Ducky hier.

Alle Fragen von Ducky Doolittle anzeigen.

Teile das: